Reitverein von Bredow Wetten


Warnung: Eichenprozessionspinner am Reitplatz!!!!

Bitte haltet Euch von den Eichenbäumen am Reitplatz fern. Wir haben in jedem Eichenbaum Eichenprozessionsspinner gesichet. Es wurde erstmal bestmöglich abgegrenzt. Bitte auch den Gang zwischen dem Turnierplatz und dem Sandplatz meiden!!!

Das Ordnungsamt ist informiert. Es kann nur leider etwas dauern, da die Eichenprozessionsspinner in diesem Jahr wieder ein großes Problem darstellen.

Euer Vorstand

 


Kirmes 2019

 

Am übernächsten Wochenende (14. bis 17. Juni) feiert Wetten Kirmes.

 

Festgebender Verein ist in diesem Jahr die Franziskus Bruderschaft Berendonk. Festkettenträger ist Johannes Croonenbroeck, sein Adjutant ist Heinz Gipmans.

 

Das vollständige Programm zur Kirmes findet ihr auf der Homepage der Geselligen Vereine unter wetten-kevelaer.de.

 

Folgende Termine solltet ihr euch merken:

 

Dienstag, 11.06.,

14.00 Uhr, Treffen bei Gerritzen zum Grünholen

Freitag, 14.06.,

20.00 Uhr, Königsgalaball der Berendonker Schützen, Knoase-Saal (Two4You)

Samstag 15.06.,


16.00 Uhr, Festgottesdienst, anschließend Kirmeseröffnung und –umzug
20.00 Uhr, Kirmesball im Knoase-Saal mit der Band "Highlive"

Sonntag, 16.06.,



14.00 Uhr, Familien-Nachmittag mit Dorfolympiade auf der Festwiese
17.00 Uhr, Kirmesverlosung und Siegerehrung
19.00 Uhr Feier beim Bäcker

Montag, 17.06.,



09.00 Uhr Festhochamt,
anschließend Kirmesumzug,
anschließend gemeinsame Kirmesfeier im Knoasesaal (Highlive)


Für den Umzug treffen sich die Reiter und Reiterinnen um 9.30 Uhr abreitfertig am Reitplatz.

Alle Vereinsmitglieder, die zu Fuß am Umzug teilnehmen möchten, tragen bitte eine schwarze oder dunkle Hose/ Jeans, das Vereins-T-Shirt/Hemd oder ein dunkelblaues T-Shirt. Wer es zeitlich schafft ist herzlich eingeladen vor dem Umzug in die Messe zu gehen.

 

Wir wünschen euch allen eine schöne Kirmes!!!!

 


Info: 03./04. August 2019 Turnier des RV St. Georg Kevelaer auf unserem Vereinsgelände

 

Das Turnier von unserem Nachbarverein St. Georg Kevelaer wird am 03. August auf unserem Vereinsgelände stattfinden.

Wir freuen uns, dass damit in diesem Jahr doch ein LPO-Turnier auf unserem Gelände stattfindet. Aber auch hier brauchen wir Eure Unterstützung, um dem Kevelaerer Verein tatkräftig zur Seite zu stehen.

Zu diesem Thema werdet ihr von uns auf dem Laufenden gehalten. Sollten vorher Fragen aufkommen, so meldet Euch bei Annette oder einem der anderen Vorstandsmitglieder. Gerne könnt ihr auch eine Mail schreiben an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns jetzt schon auf eine gute Zusammenarbeit mit unseren Vereinskollegen aus Kevelaer.

 

Euer Vorstand

 


Bericht Ü-18 Fahrradtour

 

Am Samstag, den 11. Mai fand die Ü18 Fahrradtour unseres Reitvereins statt. Ab 13.30 Uhr traf man sich zum gemeinsamen Aufbruch an der Reithalle, um von dort aus über die Felder Richtung Winnekendonk zu starten. Kleine Schnaps- äh - Verschnaufpausen waren auch von den Planerinnen (Sara Deselaers, Joann Schulz, Saskia van Stephoudt, Nicole Urselmann und Kathrin Hoffman) eingeplant worden. Natürlich gab es neben dem allseits beliebten "Oxer" auch kleine Snacks für Zwischendurch.  
  Der erste größere Halt wurde dann am Winnekendonker Sportplatz eingelegt. Hier hatte man auf einem der Trainingsplätze genug Platz für die erste Runde Flunkyball. Hierzu wurden alle Radler in zwei Gruppen aufgeteilt, die im weiteren Tagesverlauf immer wieder im Biertrinken- pardon - Ballwerfen, gegeneinander antraten.
Weiter ging die Fahrt bis nach Kevelaer und wieder zurück nach Wetten, wo ein weiterer Halt bei Moosbur gemacht wurde. Hier gab es für alle Kaffee, Kuchen und Plätzchen zur Stärkung, bevor es durch die Felder weiter zu Ele (Veerter Straße) ging. Schnell war klar, dass dort die Revanche im Flunkyball-Duell ausgetragen werden sollte... die Mehrfach wegen "Ohhh"s der weiblichen Teilnehmer unterbrochen werden musste.
Anschließend ging es dann am Waldschlösschen vorbei wieder auf den Rückweg zur Reithalle, wo schon alles für das Grillen bereit stand. Auch diejenigen, die sich nur zum Grillen angemeldet hatten trudelten nach und nach ein, sodass man den Tag mit Köstlichkeiten vom Grill, sowie selbstgemachten Salaten und der ein oder anderen weiteren Runde Flunkyball ausklingen ließ.  

Bericht Sarah Verheyen


Turniererfolge unserer Reiter

Unsere Vereinsmitglieder sind hocherfolgreich in die neue Turniersaison gestartet. Es gab schon Platzierungen von Führzügelklasse bis zu M-Dressur und M-Springen. Auch einige Siege wurden schon erritten.

Wir gratulieren allen zu den tollen Erfolgen und wünschen weiterhin viel Erfolg, auch für den Bundes- und Nachwuchsvierkampf, der am Wochenende in Berlin stattfindet. Dort gehen Jule Mertins, Victoria Kempen und Rieke Klanten für das Team Rheinland an den Start.

Die Erfolge unserer Reiter findet ihr hier.


Fotos für die Ausstellung zum 100-jährigen Jubiläum

 

nächstes Jahr steht ein großes Jubiläum bevor – unser Reiterverein feiert sein 100-jähriges Bestehen. Ein Grund zu feiern!

Ein Teil der geplanten Feierlichkeit soll eine kleine Ausstellung über unseren Verein werden, die wir im Stübchen durchführen möchten.

Und hier kommt Ihr ins Spiel: Für diese Ausstellung suchen wir Fotos – vor allem alte Fotos aus früheren Jahren wären wichtig, gerne könnt ihr uns aber auch Fotos aus neuerer Zeit „anbieten“! Aber auch über andere „Dokumente“, wie z. B. Urkunden, Einladungen zu Veranstaltungen etc. freuen wir uns. Hier aber suchen wir nur „alte Schätzchen“ .....

Neuere Fotos könnt Ihr uns direkt per E-Mail an

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


senden. Ältere und alte Fotos / Dokumente, die (noch) nicht in digitaler Form vorliegen, holen wir gerne bei Euch ab!


Meldet Euch hierfür telefonisch bei

Luzia Henning 0162 3260479

Heike Feiten 0152 28426411 oder 02835 2160


Bitte sprecht auch Großeltern, Eltern, etc. an, falls Ihr wisst, dass diese Fotos haben könnten.

 

Vielen Dank für Eure Hilfe!

 


Änderung Springstunden

Der Winter ist vorbei, daher finden die Springstunden bei Alan Haywood ab sofort wieder donnerstags statt.


Ab dem 18. April 2019 sind die Springreiter dann wieder ab 19.00 Uhr draußen auf dem Springplatz zu finden. Und die Halle ist freitags wieder frei.

Wer Interesse hat und mitspringen möchte, kann sich gerne bei Luzia (01623260479) melden.


Planung 100-jähriges Jubiläum 2020

Das Jahr neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu und bereits 2020 steht das 100-jährige Jubiläum unseres Reitvereins an!

Zu diesem besonderen Anlass müssen einige Dinge geplant werden. Soll es einen extra Tag zum Feiern des Jubiläums geben oder wird während des Turniers gefeiert? Soll es (ähnlich wie bei den Schützen in diesem Jahr) eine kleine Ausstellung zu unserer Vereinsgeschichte geben?

All diese Fragen würden wir gerne im Rahmen eines Jubiläums-Ausschusses (Festkomitee) mit Euch gemeinsam planen. Jeder der möchte und sich angesprochen fühlt, ist herzlich eingeladen sich an der Planung zu beteiligen! Dies soll ähnlich wie der Kirmes-Ausschuss des letzten Jahres ablaufen. Wer Interesse daran hat Teil dieses Ausschusses zu werden, kann sich gerne unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden. Anfang 2019 wird dann das erste Treffen zur Planung stattfinden.

Wir freuen uns über Eure Rückmeldung und Ideen!

Euer Vorstand

 


Weitere Berichte findet Ihr unter der Rubrik News