Reitverein von Bredow Wetten

 


Jugendausflug 2019

Vom 21.-22. September lädt der Jugendvorstand zum diesjährigen Jugendausflug ein.

Geplant ist eine Fahrradtour nach Twisteden zum Irrland. Wer möchte, kann den Tag im Anschluss gemeinsam an der Reithalle ausklingen lassen und in der Halle zelten und zu grillen.

Alle weiteren Deteils findet ihr in der Einaldung. Bitte gebt den Anmeldeabschnitt bis zum 17. September bei Tammy Billion oder Saskia van Stephoudt ab.

Einladung

 


Herbstausritt am 03. November

Auch in diesem Jahr laden wir wieder recht herzlich zum unserem Herbstausritt ein.
Dieser wird am Sonntag, den 03.11.2019 um 10:00Uhr stattfinden. Abritt ist an der Reithalle (es besteht Reitkappenpflich für alle Reiter und die Teilnahme ist auf eigene Gefahr).

Es ist auch wieder geplant, dass ein Planwagen für alle Mitglieder bereit steht, die uns auch ohne Pferd begleiten möchten.

Im Anschluss an den Ausritt würden wir uns freuen, euch ab 16:00Uhr im Waldschlösschen zu einem geselligen Beisammensein begrüßen zu dürfen. Es stehen wieder drei Gerichte zur Auswahl, die ihr auf dem Anmeldeabschnitt ankreuzen könnten.

Alle weiteren Informationen könnt ihr der Einladung entnehmen. Bitte gebt den Anmeldeabschnitt zusammen mit dem Unkostenbeitrag von 10€ bis zum 25.10.19 bei Annette van Stephoudt ab.

Einladung


Zur Information:

  • Haltet euch schon einmal den 16. November frei. Da haben wir etwas ganz Besonderes für euch geplant!
  • Wir überlegen Anfang 2020 die Abnahme des Reitabzeichens anzubieten. Wer Interesse hat daran teilzunehmen, meldet sich bitte bei Annette van Stephoudt (0172 1390712)
  • Dasselbe gilt für alle, die Interesse an einem Dressurlehrgang bei Birgit Gerstmann haben. Bitte meldet euch auch bei Annette.

 


1. Aktion 1000 x1000 am 17.09.2019 mit den Bewohnern von Haus Karin

 

Da die 1000 x 1000 Aktionen in den letzten Jahren ein voller Erfolg waren, wollen wir diese Aktion auch in diesem Jahr fortführen.

Die erste Veranstaltung, mit den Bewohnern des Haus Karin, findet am 17. September statt. Wir würden uns sehr über eure Unterstützung freuen.

Am 16. September benötigen wir Helfer, die bei den Vorbereitungen helfen und am 17. September (Dienstag Vormittag) die bei der "Betreuung der Bewohner" helfen. Hier reicht es, wenn ihr ein offenes Ohr habt und ihnen die Möglichkeit für nette Gespräche bietet. Bei allem anderen sind die Betreuer von Haus Karin da und kümmern sich. Weitere Aufgaben wären z.B. gemeinsam mit den Bewohnern die Ponys streicheln oder in der Kutsche mitfahren.

Wer eventuell noch ein kleines Pony hat, welches Streicheleinheiten benötigt, kann es gerne mitbringen.

Wenn ihr an diesem Tag keine Zeit habt, aber eventuell einen Kuchen backen könntet, wäre das auch eine große Hilfe.

Scheut euch nicht an diesem Tag dabei zu sein. Es ist eine wundervolle Erfahrung und in den letzten Jahren waren sowohl Helfer, als auch die Bewohner von Haus Karin begeistert!

Wenn ihr in irgendeiner Form helfen könnt, oder ein Pony / einen Kuchen mitbringen könnt, meldet Euch bitte bei Annette van Stephoudt (0172 1390712), sie koordiniert diesen Tag!

 


WBO-Turnier inkl. Vereins- und Vierkampfwertung am 24. und 25. August 2019

Einen Bericht und die aktuellen Vereinsmeister etc. findet Ihr unter der Rubrik Vereinsturnier 2019.


Bei der Verlosung wurden die Preise zu folgenden Losnummern noch nicht abgeholt.

534 Rot 199 Rot
522 Rosa 672 Orange
572 Rot 597 Rosa


Sofern Ihr ein passendes Los von unserem Turnier zu Hause habt, meldet Euch bitte bei Annette van Stephoudt (0172 1390712)!

 


Turniererfolge unserer Reiter

Unsere Reiter waren auch an den letzen Wochenenden erfolgreich unterwegs. Von Fürhzügelklasse bis zur S-Dressur!

Wir gratulieren allen Siegern und Platzierten!

Alle Erfolge der Saison findet ihr hier.

 


Fotos für die Ausstellung zum 100-jährigen Jubiläum

 

nächstes Jahr steht ein großes Jubiläum bevor – unser Reiterverein feiert sein 100-jähriges Bestehen. Ein Grund zu feiern!

Ein Teil der geplanten Feierlichkeit soll eine kleine Ausstellung über unseren Verein werden, die wir im Stübchen durchführen möchten.

Und hier kommt Ihr ins Spiel: Für diese Ausstellung suchen wir Fotos – vor allem alte Fotos aus früheren Jahren wären wichtig, gerne könnt ihr uns aber auch Fotos aus neuerer Zeit „anbieten“! Aber auch über andere „Dokumente“, wie z. B. Urkunden, Einladungen zu Veranstaltungen etc. freuen wir uns. Hier aber suchen wir nur „alte Schätzchen“ .....

Neuere Fotos könnt Ihr uns direkt per E-Mail an

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


senden. Ältere und alte Fotos / Dokumente, die (noch) nicht in digitaler Form vorliegen, holen wir gerne bei Euch ab!


Meldet Euch hierfür telefonisch bei

Luzia Henning 0162 3260479

Heike Feiten 0152 28426411 oder 02835 2160


Bitte sprecht auch Großeltern, Eltern, etc. an, falls Ihr wisst, dass diese Fotos haben könnten.

 

Vielen Dank für Eure Hilfe!

 


Änderung Springstunden

Der Winter ist vorbei, daher finden die Springstunden bei Alan Haywood ab sofort wieder donnerstags statt.


Ab dem 18. April 2019 sind die Springreiter dann wieder ab 19.00 Uhr draußen auf dem Springplatz zu finden. Und die Halle ist freitags wieder frei.

Wer Interesse hat und mitspringen möchte, kann sich gerne bei Luzia (01623260479) melden.


Planung 100-jähriges Jubiläum 2020

Das Jahr neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu und bereits 2020 steht das 100-jährige Jubiläum unseres Reitvereins an!

Zu diesem besonderen Anlass müssen einige Dinge geplant werden. Soll es einen extra Tag zum Feiern des Jubiläums geben oder wird während des Turniers gefeiert? Soll es (ähnlich wie bei den Schützen in diesem Jahr) eine kleine Ausstellung zu unserer Vereinsgeschichte geben?

All diese Fragen würden wir gerne im Rahmen eines Jubiläums-Ausschusses (Festkomitee) mit Euch gemeinsam planen. Jeder der möchte und sich angesprochen fühlt, ist herzlich eingeladen sich an der Planung zu beteiligen! Dies soll ähnlich wie der Kirmes-Ausschuss des letzten Jahres ablaufen. Wer Interesse daran hat Teil dieses Ausschusses zu werden, kann sich gerne unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden. Anfang 2019 wird dann das erste Treffen zur Planung stattfinden.

Wir freuen uns über Eure Rückmeldung und Ideen!

Euer Vorstand

 


Weitere Berichte findet Ihr unter der Rubrik News