Karnevalsreiten 2017

Das Karnevalsreiten fand in diesem Jahr am 18. Februar statt. Die Organisatoren haben sich sehr gefreut, dass die Veranstaltung so gut angenommen wurde. Es kamen 11 Pferde mit ihren Reitern, sowie zahlreiche Zuschauer in die Halle, um ein paar schöne gemeinsame Stunden zu verbringen.

Alle hatten Spaß bei den vorbereiteten Spielen, bei denen alle Reiter und teilweise auch die Zuschauer mitmachen konnten. Die Stimmung war den ganzen Nachmittag sehr gut und es wurde viel gelacht und geschunkelt.

In diesem Jahr wurde zum ersten Mal auch ein Wanderpokal für das beste Pferd-/Reiterkostüm vergeben. Diesen gewann Sophie Hoffmann für ich Kostüm als Indianer, bei dem sie auch ihr Pony Sunny richtig gut herausgeputzt hatte.
An dieser Stelle nochmals Herzlichen Glückwunsch!

 


 


Karnevalsreiten

Fünf Pferde,  acht Reiter und einige Zuschauer trafen sich am Karnevalssamstag zum Karnevalsreiten.

Alle hatten viel Spass beim Geschicklichkeits-Parcours (im Schritt), beim Barrel-Race (natürlich ;-) im Galopp) und beim Wettstreit „Fußgänger“ gegen Pferd und Reiter.

Am Ende des Nachmittags bekam Leonie Lenkeit einen kleinen Preis für ihre Kostümierung.

Weitere Fotos findet ihr in der Bildergalerie!